Zu Gast beim Training der JadeBayBuccaneers

football-shooting-schnittErst einmal muss ich mich vorab entschuldigen, dass ich so lange hier nichts Neues gebracht habe. Aber es gibt schon ein bisschen was Neues. Unteranderem ist meine neue Seite www.jh-graphy.de an den Start gegangen. Lange habe ich drauf hingearbeitet. Dort erfahrt ihr alles über Preise usw.

Warum beim Training fotografieren?

Ich bin ja mittlerweile ein Football-Fan habe es diese Saison aber leider zu keinem Spiel der Bucs geschafft. Daraufhin habe ich Jens, den Trainer der Bucs, angeschrieben. Ob diese nicht Lust haben auf ein paar geniale Bilder. Wir hatten dann erst einmal einen Termin vereinbart um ein paar Fotos beim Training zu machen und sich kennen zu lernen.
Gesagt getan, am 19.09 zwischen 17:30 und 19 Uhr war ich zu Gast beim Training der Bucs. Erst einmal aus sicherer Entfernung Bilder gemacht. Wollte ja nicht direkt über den Haufen gerannt werden.
Nachdem Jens mich dem Team vorgestellt hat, die Ideen erzählt hat usw., habe ich mich dann auch mal dichter ran getraut. Es wurden dann auch noch ein paar Spielabläufe nachgestellt, was mich super gefreut hat. Dadurch hatte ich super Bilder, die ich sonst am Spielfeldrand nicht habe.
Damnächst sind noch weitere Shootings geplant. Und ich hoffe auch noch, dass ich die Jade Pirates mit ins Boot bekomme. Habe noch sehr viele coole Ideen.
Wie habe ich fotografiert?
Natürlich kam hier wieder meine Nikon D5100 mit dem Standard Objektiv 18 – 105 mm
zum Tragen. Ich habe einen Hamma UV Filter
benutzt, damit der Himmel nicht so ausgewaschen aussieht und zusätzlich mit meinem Yongnuo YN-560 II
gearbeitet. Die Kameraeinstellung: ISO zwischen 100 und 320 je dunkler es wurde, desto höher der ISO. Blende lag zwischen 5 und 7.1. Der Blitz stand erst auf halbe Leistung und dann volle Leistung.

Euer Verein / Mannschaft hat auch Interesse an Bilder?

Da ich mich aktuell erst vertraut mache mit Vereins – / Mannschafts-Fotografie würde ich euch spezielle Angebote machen. Nehmt einfach über die verschiedenen Wege mit mir Kontakt auf.

Hier nun die Bilder vom Training, habe auch in der Nachbearbeitung ein paar neue Sachen ausprobiert:

Noch ein paar Amazon Links, zu meiner Ausrüstung:

Schreibe einen Kommentar