Wilhelmshaven bei Nacht Teil 2

wilhelmshaven-bei-nacht-teil-2-700x147Anlässlich des JadeWeserPort-Cup sind wir am Samstag den 29.09.2012 zum Großhafen / Südstrand in Wilhelmshaven gefahren, um den Hafen noch einmal bei Nacht abzulichten. Zudem ist die Kaiser-Wilhelm-Brücke wieder für Fußgänger und Radfahrer geöffnet. Daher habe ich auch gleich hier meine Chance wahrgenommen um Bilder zu machen. Ich hatte gehofft, dass mehr Schiffe im Großhafen liegen, die beleuchtet sind. Leider waren es nur eine Hand voll Schiffe. Die Bilder sind trotzdem gut geworden. Zum Schluss sind wir dann noch zur Nassau Brücke gefahren, da diese auch sehr schön beleuchtet ist.

JadeWeserPort-Cup

Der JadeWeserPort-Cup findet seit 2002 statt. Mehrere Segelschiffe nehmen an dieser Regatta teil, die immer im September / Oktober ist. Das ganze dient natürlich zu Werbezwecken rund um den JadeWeserPort. Der Cup startet immer am Freitagmorgen und endet am Sonntagabend mit einem Feuerwerk. Das Programm ist immer sehr gut gefüllt, so dass es eine Menge zu sehen gibt.

Kaiser-Wilhelm-Brücke

Die Kaiser-Wilhelm-Brücke wurde von 1905 bis 1907 aus genietetem Stahlfachwerk erbaut. Zur Zeit der Erbauung war sie die größte zweiflüglige Straßendrehbrücke Deutschlands. Seit 1975 steht die Brücke unter Denkmalschutz. Die Brücke wird seit September 2010 saniert und ist seitdem 29.09.2012 wieder für Fußgänger und Radfahrer geöffnet.

Alexander von Humbolt 2

Das Segelschiff Alexander von Humbolt 2 ist ein als Bark getakeltes Schiff. Die 1994 in Deutschland mit einer Länge von 65 Metern und einer Breite von 10 Metern erbaut wurde. Das Segelschiff besitzt 24 Segel. Die Besatzungsstärke beträgt maximal 79 Personen. Die Alexander von Humbolt 2 dient als Jugend- und Ausbildungsschiff und der Eigner und Betreiber ist die Deutsche Stiftung Sail Training.

Die Fotos sind wieder mit meiner Nikon D5100 entstanden. Als Objektiv kam hier das Nikon DX AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6G ED wieder zum Einsatz. Es war sehr windig und ziemlich kalt, trotz dass wir uns gut vorbereitet hatten. So langsam kommt der Winter. Daher wird unsere Kleidung demnächst wohl noch für lange Winter-Fotosessions erweitert. In den Nächsten Wochen werde ich wohl noch ein letztes Mal durch Wilhelmshaven fahren und nach Motiven für die Nacht Ausschau halten. Aktuell erstelle ich auch gerade den Bereich „Schortens bei Nacht“ der in kommenden Tagen fertig wird. Nun viel Spaß mit den Bildern.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen