Licht und Nebelshooting

licht-nebelshooting-schortens-wilhelmshaven-head
Es wird mal wieder Zeit zu bloggen. Lange ist es her. Wie immer hatte ich viel zu tun. Viele Shootings aber auch andere Projekte. Hinzu kommt auch noch das viele Shootings in letzter Zeit eher Standard Shootings waren. Und es nichts gab worüber ich bloggen hätte können. Aber kommen wir nun zu diesem Shooting.

Als Model stand Nicole vor der Kamera. Was wollte ich shooten? Ich wollte mit unterschiedlichen Lichtern Nicole anblitzen und später auch noch Nebel hinzunehmen. Ich hatte das mit den unterschiedlichen Lichtern schon des öfteren gesehen. Aber so wirklich gut fand ich es nie. Warum nicht? Ganz einfach: Es war zu viel. Die Bilder waren zu dunkel und es wurde nur mit den unterschiedlichen Lichtern geblitzt. Dadurch waren die Gesichter z. B. nur Blau und Rot. Das wollte ich nicht. Also kam bei mir noch ein Blitz ohne Farbfolie zum Einsatz. Als wir dann im Laufe des Shootings auch noch die Nebelmaschine hinzugenommen haben, wurden die Bilder richtig klasse. Aber seht selbst.

Schreibe einen Kommentar